Die amtierenden Boogie-Woogie-Europameister Sonja Emch Secchi und Francesco Secchi konnten an ihren Erfolg aus der letzten Saison anknüpfen. Im Juli ertanzten sie sich im heissen Rimini bei einer Rekord-Teilnehmerzahl am Weltcup den 2. Rang.

An der Weltmeisterschaft am vergangenen Wochenende in Stuttgart gelang dem Zuchwiler Tanzpaar erneut ein Podestplatz mit der Bronzemedaille. Das Ehepaar ist eines der erfolgreichsten Paare in ihrer Kategorie und freut sich nun an den bevorstehenden European Master Games in Nizza teilzunehmen.